Fachkraft für Arbeitssicherheit

 

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit hat die Aufgabe Sie als Unternehmer in Belangen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes fachkundig zu beraten. Je nach beruflicher Qualifizierung kann sich die Fachkraft für Arbeitssicherheit Sicherheitsmeister (Meisterausbildung), Sicherheitstechniker (Abschluss als Techniker) oder Sicherheitsingenieur (Abschluss eines Ingenieurstudiums) nennen. Die Fachkraft für Arbeitssicherheit arbeitet eng mit dem Facharzt für Arbeitsmedizin und ggf. Sicherheitsbeauftragten zusammen.